Laden...
Wir sind für Sie da!

Bei uns ist die Aufnahme auch ohne passenden Notenschnitt
auf Probe möglich – für alle Klassenstufen!
Gerne beraten wir Sie persönlich am Telefon 0911/2307170
oder per E-Mail unter info-nbg@sabel.com.

Unsere privaten Realschulen mit Ganztagsmodell

staatlich anerkannt | staatlich genehmigt

Reemtsma preview web e1677665557750

 “SchülerInnen annehmen so wie sie sind. Alle im Blick haben. Solche, die schnell lernen und diejenigen, die etwas langsamer sind. Ihre Fähigkeiten erkennen und ihr Können dem schulischen Alltag anpassen, indem wir starre Konzepte verlassen. So sehen wir unsere Schule.”

Ralph Reemtsma, Schulleiter der Realschulen

Private staatlich anerkannte SABEL Realschule. Sie hält sich eng an die offiziellen Regularien. Ermöglicht jedoch aufgrund kleiner Klassen eine weitaus bessere und intensivere Unterstützung und Förderung als an öffentlichen Schulen.

Der Unterricht wird gemäß Lehrplan der bayerischen Realschule erteilt.

Am Ende der 10. Klasse erhalten unsere SchülerInnen nach erfolgreicher Prüfung den Mittleren Schulabschluss. Es ist der identische Abschluss wie an den staatlichen Schulen.

Private staatlich genehmigte SABEL Realschule. Sie ist eine echte Chance für SchülerInnen, die die gesetzlichen Aufnahmebedingungen nicht erfüllen können. Die Schule hat hier wesentlich mehr pädagogischen Freiraum, muss sich nicht an starre Konzepte halten und kann sich so weitaus mehr auf das Lerntempo ihrer Schüler einstellen.

Wer will, kann Ende der 6. bzw. 8. Klasse bei entsprechenden Leistungen in die staatlich anerkannte SABEL Realschule wechseln.

Unser Angebot Wahlpflichtfächergruppen für beide Schulen

II :        betriebswirtschaftlicher Schwerpunkt
IIIb :      künstlerischer Schwerpunkt

Schul- und Betreuungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag von 8:00 bis 15:05 Uhr.

Als sogenannte „kleine“ Schule mit maximal 200 SchülerInnen haben wir im Durchschnitt pro Klasse 17 SchülerInnen. Dadurch erreichen wir innerhalb des Klassenverbandes eine vertraute und harmonische Atmosphäre.

Der Schulalltag gestaltet sich aus einem Wechsel von Lern-, Intensivierungs-, Übungs- sowie Entspannungsphasen. Hausaufgaben werden während der „Lernzeiten“ in der Schule gemacht. Fachlehrkräfte unterstützen sie dabei.

Helle Klassen- und Fachräume mit moderner Schulausstattung, eine Pausen- und Mittagsverpflegung sorgen dafür, dass sich unsere Schüler täglich rundum wohl fühlen.

Attraktive Projekte und Neigungsgruppen ergänzen unseren Unterricht, machen den Schullalltag lebendig und kurzweilig.

Für kreative, künstlerisch ambitionierte SchülerInnen:

  • Theater, Jonglage, Musik, Hip-Hop
  • Theater- und Museumsbesuche
  • Auftritte bei schulinternen Veranstaltungen

Für SchülerInnen, die mehr Action wollen:

  • Bewegungsworkshops
  • Wintersportwochen
  • Städtereisen in Deutschland
  • Interkulturelles Lernen mit Erasmus+ Projekten
  • Hilfs- und Spendenaktionen für sozial Benachteiligte
  • Ernährungsworkshops
  • London entdecken
  • Übernachtungspartys
  • Team Building
  • Ernährungsworkshops

Für SchülerInnen, die wissen wollen, wie es nach der Schule weitergeht:

  • Besuch von Ausbildungsmessen
  • Bewerbungstrainings – unterstützt von der Arbeitsagentur,
  • Firmenbesuche

Beratungsgespräch

Mit jedem Interessenten wird grundsätzlich ein Beratungsgespräch durch unsere Schulleitung geführt, in dem festgestellt werden soll, ob die für unsere SABEL Realschulen Nürnberg geltenden Aufnahmekriterien erfüllt sind.

Die Entscheidung über die Aufnahme trifft immer die Schulleitung unter Würdigung des fachlichen und persönlichen Gesamtbildes. 

Staatlich anerkannte SABEL Realschule Nürnberg

Voraussetzungen für die Aufnahme

Für unsere staatlich anerkannte SABEL Realschule Nürnberg gelten die gleichen Voraussetzungen und Bestimmungen wie für die öffentlichen Realschulen.

Das bedeutet, dass die Aufnahme aus der 4. Jahrgangsstufe der Grundschule mit einem Notendurchschnitt bis zu 2,66 aus den Fächern Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachkunde (HSU) oder mit einem bestandenen Probeunterricht in die 5. Jahrgangsstufe möglich ist.

Der Einstieg in eine höhere Jahrgangsstufe ist zumeist für alle Gymnasiasten, Realschüler und Schüler der Mittelschulen (M-Zweig) möglich.

Für Schüler der Mittelschulen, die nicht den M-Zweig besuchen ist ein Notendurchschnitt von 2,0 aus den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik notwendig.

Greifen die genannten Bedingungen nicht, ist der Einstieg ggf. über eine Aufnahmeprüfung möglich.

Eine Aufnahme während dem Schuljahr ist möglich. 

Schulgeld*

 Pro Schuljahr sind 12 Raten à € 300,00 für den Besuch der staatlich anerkannten SABEL Realschule Nürnberg zu entrichten (insg. 72 Raten bis zum Schulabschluss).

Für Schülerinnen und Schüler, die die gesetzlichen Aufnahmevoraussetzungen nicht erreicht haben, stellt unsere staatlich genehmigte Realschule eine einzigartige Chance und Alternative mit gewissen pädagogischen Spielräumen dar. 

Staatlich genehmigte SABEL Realschule Nürnberg

Voraussetzungen für die Aufnahme

Über die Aufnahme in unsere staatlich genehmigte SABEL Realschule Nürnberg entscheidet immer die Schulleitung nach einem Aufnahmegespräch. Eine Aufnahme während dem Schuljahr ist möglich.

Schulgeld* 

Pro Schuljahr sind 12 Raten à € 390,00 für den Besuch der staatlich genehmigten SABEL Realschule Nürnberg zu entrichten (insg. 72 Raten bis zum Schulabschluss).

Mit der Bestätigung der Anmeldung an einer unserer SABEL Realschulen Nürnberg durch die Schulleitung, werden eine Einschreibegebühr von € 30,00 und die ersten drei Schulgeldraten fällig.

* inkl. Kosten für Verwaltung, Versicherungen und Zeugnisgebühren, jedoch exkl. Kosten für Mittagessen, Bücher und Lehrmaterial

Unsere Sozialpädagogen bauen Brücken zwischen SchülerInnen, aber auch zwischen SchülerInnen, Lehrern und Eltern. Als neutrale Vertrauensperson können sie auf die Gefühle und Bedürfnisse der Schüler und Schülerinnen eingehen und sind zugleich kompetente Ratgeber unseres Lehrerkollegiums im pädagogischen Alltag. Mehr zu unserer Schulsozialarbeit / Sozialpädagogik finden Sie hier.

Die Entscheidung über die Aufnahme trifft immer die Schulleitung unter Würdigung des fachlichen und persönlichen Gesamtbildes. Im Vorfeld findet ein ausführliches Beratungsgespräch statt.

Staatlich anerkannte SABEL Realschule Nürnberg

Für unsere staatlich anerkannte SABEL Realschule Nürnberg gelten die gleichen Voraussetzungen und Bestimmungen wie für die öffentlichen Realschulen.

Das bedeutet, dass die Aufnahme aus der 4. Jahrgangsstufe der Grundschule mit einem Notendurchschnitt bis zu 2,66 aus den Fächern Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachkunde (HSU) oder mit einem bestandenen Probeunterricht in die 5. Jahrgangsstufe möglich ist.

Greifen die genannten Bedingungen nicht, ist der Einstieg ggf. über eine Aufnahmeprüfung möglich.

Der Einstieg in eine höhere Jahrgangsstufe ist zumeist für alle Gymnasiasten, Realschüler und Schüler der Mittelschulen (M-Zweig) möglich.

Eine Aufnahme während des Schuljahres kann jederzeit erfolgen, sofern ein Schulplatz verfügbar ist.

Staatlich genehmigte SABEL Realschule Nürnberg

Für die Aufnahme an der staatlich genehmigten Realschule ist der gesetzlich vorgeschriebene Notendurchschnitt von 2,66 nicht erforderlich. Hier entscheidet allein die Schulleitung aufgrund eines persönlichen und ausführlichen Beratungsgespräches über die Aufnahme.

Eine Aufnahme während des Schuljahres kann jederzeit erfolgen, sofern ein Schulplatz frei ist.

Schulgeld* staatlich anerkannte SABEL Realschule Nürnberg

Pro Schuljahr sind 12 Raten à € 311,00 für den Besuch der staatlich anerkannten SABEL Realschule Nürnberg zu entrichten (insg. 72 Raten bis zum Schulabschluss).

Schulgeld** staatlich genehmigte SABEL Realschule Nürnberg

Pro Schuljahr sind 12 Raten à € 402,00 für den Besuch der staatlich genehmigten SABEL Realschule Nürnberg zu entrichten (insg. 72 Raten bis zum Schulabschluss).

* inkl. Kosten für Verwaltung, Versicherungen und Zeugnisgebühren, Fahrkarten für Schüler der staatl. anerkannten Realschule,

** Kosten für Mittagessen, Bücher und Lehrmaterial, Fahrkarten für Schüler der staatl. genehmigten Realschule sind im Schulgeld nicht enthalten.

Kontakt

Zusatzangebot
Logo Erasmus+ Schulbildung

Termine

Beratungstag

23. Juli I 16:00 bis 19:00

Beratungstag

30. Juli I 14:00 bis 17:00


AKTUELLES

Weitere Infos rund um unsere Realschulen

Schulleitung:

SABEL Realschule Nürnberg, Portät der Schulleitung Ralph Reemtsma

Ralph Reemtsma | Oberstudiendirektor i. Pr.
Telefon: 0911 23071-712
E-Mail: ralph.reemtsma@sabel.com

Stellvertretende Schulleitung:

SABEL Realschule Nürnberg, Portät der stellvertretenden Schulleitung Frau Wittenzellner

Christine Wittenzellner
Telefon: 0911 23071-714
E-Mail: christine.wittenzellner@sabel.com

Hinweis zu den Beratungstagen:

Bitte beachten Sie, dass unsere Beratungstage keine Veranstaltungen mit festen Uhrzeiten sind. Ab 16 Uhr sind unsere Lehrkräfte für Sie da. Gerne beraten wir Sie bis 19 Uhr, wenn Ihnen ein Besuch erst zu einem etwas späteren Zeitpunkt möglich ist.

Die SABEL  Realschule liegt zentral in unmittelbarer Laufweite des Hauptbahnhofs Nürnbergs.

Anschrift:
Widhalmstr.4
90459 Nürnberg

Anfahrtsbeschreibung:

  • Mit Bahn/U-Bahn/S-Bahn/Bus oder mit dem PKW zum Hauptbahnhof Nürnberg (Hbf.-Parkhaus)
  • Durch den Südausgang links in die Straße Hinterm Bahnhof
  • Nach ca. 150 Metern, rechte Straßenseite, Widhalmstraße 4

Widhalmstrasse nuernberg

NACH DER SABEL REALSCHULE…

…absolvierte ich eine Ausbildung zum Rechtsanwaltsfachangestellten und erwarb anschließend den Betriebswirt. Meine berufliche Laufbahn begann bei der Computacenter AG, dort war ich als Projektleiter tätig war. Später wechselte ich zur Volkswagen Group Services GmbH und arbeite dort aktuell als Kompetenzfeldleiter IT. Darüber hinaus bin ich zertifizierter Projektmanager und habe mehrere IT-Projekte erfolgreich geleitet. Diese Erfahrungen und Qualifikationen prägen meinen beruflichen Werdegang.

Jan Faltenbacher

…machte ich eine Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen bei der AXA Konzern AG. Nach meinem Abschluss 2014 arbeitete ich in der Agentur meines Vaters. 2017 entdeckte ich meine Leidenschaft für Online-Marketing und begann, das Unternehmen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Positionierung neu zu strukturieren.
Ich beschäftigte mich intensiv mit Unternehmertum und baute eine skalierbare Plattform für Versicherungsdienstleistungen auf. Die Firma wuchs von 4 auf 17 Mitarbeiter. Ich spezialisierte mich auf die Schwerpunkte Gesellschafter-, Geschäftsführer- und Vorstandsversorgung (IHK). Ende 2023 übernahm ich die Firma meines Vaters gemeinsam mit meinem Bruder.

Sascha Wessel

…erwarb ich sechs Diplome in Eventmanagement, Musikmanagement, Projektmanagement, Medienmanagement, Online-Marketing-Management und Marketingmanagement. Anschließend absolvierte ich meinen Bachelor of Arts in Musikmanagement an der University of West London. Während meines Studiums bereiste ich über siebzig Länder. Ich war einige Monate Teamleiter für das COVID-Testteam auf einem Kreuzfahrtschiff. Seit zwei Jahren arbeite ich für Telefonica und strebe an, Creative Director zu werden und nach England zu ziehen.

Celina Kolouch

…machte ich mein Abitur an der SABEL FOS. Gleich darauf reiste ich nach Amerika und arbeitete dort als Au Pair. Die Arbeit mit den Kindern machte mir großen Spaß, sodass ich 2019 ein Studium des Grundschullehramts mit dem Hauptfach Geschichte begann. Bald startet mein Vorbereitungsdienst als Lehramtsanwärterin, worauf ich sehr gespannt bin.

Katja Peer

…machte ich eine Ausbildung zum Versicherungsfachmann. Nach sieben erfolgreichen Jahren im Immobilien- und Versicherungsgewerbe gründete ich 2019 ein Logistikunternehmen. 2021 folgte „WE MAKE ARTISTS“, eine Online-Akademie für Tattoo-Künstler, die in zweieinhalb Jahren einen Umsatz von einer Million Euro generierte. 2024 startete ich „All in 1 Media“, eine Agentur zur digitalen Transformation von Unternehmen.

„Ich denke gerne an meine Zeit an der SABEL Realschule zurück, besonders an die Freunde, die ich dort gewonnen habe. Es ist beeindruckend zu sehen, wie erfolgreich viele von ihnen geworden sind. Das macht mich wirklich glücklich“.

Deniz Ragimov
Nach oben