Aus einer tollen Idee kann noch ein großes Projekt werden. Nachdem die R9b im Fach Wirtschaft- und Recht einen Zeitungsartikel über das Müllproblem mit den Einweg-Kaffeebechern besprach, entstand die Idee zu einem Mehrwegbecher. Diese Idee wurde Herrn Dr. Pluschke von der Stadt Nürnberg und einer Reporterin der Nürnberger Nachrichten vorgestellt. Auch Antenne Bayern berichtete.

Update:

Beim Deutschen Schüler-Gründerpreis belegte das Team der Sabel Realschule im Bereich der Sparkasse Mittelfranken den Platz 2, in Bayern Platz 7.

Wenn es weitere Neuigkeiten gibt, sind sie auf http://www.nuernbecher.com zu finden.