Das gemeinsame Sommerfest von Gymnasium und Realschule

21. Juli, 2016|Gymnasium|

Das Sommerfest in unserem Neubau – auch W4 genannt – findet statt, damit unsere Newcomer schon vor dem ersten Schultag bei uns die Schule und die neuen Klassenkameraden kennenlernen können.

Dieses Jahr waren die Realschule zusammen mit dem Gymnasium die Gastgeber, verstärkt wurden sie durch die F6 der Wirtschaftsschule, die ebenfalls in W4 zuhause ist.

Die unteren Klassen der verschiedenen Schularten hatten ein großes Programm vorbereitet, es wurde gesungen, getanzt und gelesen. Alle Besucherplätze waren gefüllt mit interessierten Eltern und Großeltern. Die beiden Schülersprecher führten durch einen kurzweiligen Nachmittag, der Elternbeirat hatte im Schülercafe kleine Snacks und Getränke im Angebot und die Lehrer standen für erste Fragen zum kommenden Schuljahr bereit.

Am Ende trafen sich unsere jüngsten und kommenden Schüler für ein Gruppenfoto (Bildmitte).